bild001 bild002 bild003 bild004 bild005 bild006 bild007 bild008 bild009 bild010

Bürgerinfo

telefonWie setze ich einen Notruf richtig ab?

112  Feuerwehr/Rettungsdienst

110  Polizei

Die genaue Notfall-/Unfallmeldung ist für die Rettungskräfte sehr wichtig, da sie sich anhand der Informationen genau auf den Notfall/Unfall vorbereiten können.

In Ihrer Notfall-/Unfallmeldung sollten Sie knapp und präzise die folgenden fünf W beachten:

- Wo ist der Notfall/Unfall ?
- Was ist geschehen ?
- Wie viele Verletzte/Betroffene sind zu versorgen ?
- Welche Verletzungen oder Krankheitszeichen haben die Betroffenen ?
- Warten Sie immer auf Rückfragen der Leitstelle !

In der Zeit vom 30.11. - 01.12.2018 fand in Rodenbach wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz statt.

Der Feruwerhförderverein sowie die Jugendfeuerwehr beteiligten sich wieder mit einem Getränkestand sowie dem Flammkuchenstand an der Veranstaltung.

Neben dem sehr beliebten Winzerglühwein wurde in diesem Jahr auch ein Winterbockbier bei der Feuerwehr angeboten. Auch die kleinen Gäste kamen nicht zu kurz, für sie wurde ein Apfelpunsch zubereitet.

Bei der Jugendfeuerwehr wurde der traditionelle Flammkuchen sowie der beliebte süße Flammkuchen mit frischen Äpfeln angeboten.

Wir möchten und bei allen Besuchern sowie bei den Helferinnen und Helfern bedanken und wünschen Allen eine besinnliche Andventszeit und Frohe Weihnachten.

Am 03.12.2018 wurde das 3. Türchen des lebendigen Adventskalenders von Rodenbach bei der Jugendfeuerwehr geöffnet.

Trotz des sehr schlechten Wetters fanden viele Besucher den Weg in die Feuerwehr um bei frischgebackenen Waffeln und Kinderpunsch ein paar schöne Stunden gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr zu verbringen.

Leider konnte die geplante praktische Darstellung des Themas Brandschutzes aufgrund der Wetterverhältnisse nicht durchgeführt werden. Der Jugendfeuerwehrwart Tim Braunschweig erläuterte daher den Besuchern den richtigen Umgang, falls es zuhause zu einer Gefahrensituation kommt, in einem Theoretischen Teil.

Wir möchten uns hiermit nochmals bei allen Besuchern sowie bei den Helfern für die Unterstützung bedanken.

Wir wünschen Allen eine besinnliche Adventszeit sowie Frohe Weihnachten und noch viel Spaß beim Erkunden der weiteren Adventskalendertürchen.

 

 

K800 IMG 9038

Am 29.03.2018 fand die Jahreshauptversammlung des Feuerwehrförderverein Rodenbach e.V. im Feuerwehrgerätehaus Rodenbach statt.

Am Donnerstag den 29. März 2018, um 19:30 Uhr findet im Feuerwehrgerätehaus der Feuerwehr Rodenbach die diesjährige Jahreshauptversammlung des Feuerwehrfördervereins e.V. statt.

Der Rodenbacher Weihnachtsmarkt wurde wieder am 01. - 02.12.2017 auf dem Dorfplatz in Rodenbach veranstaltet.

Der Feuerwehrförderverein beteiligte sich schon wie in den Jahren zuvor mit einem Glühweinstand an der Veranstaltung. Neben weißem und rotem Winzerglühwein wurden auch Apfelpunsch sowie alkoholfreie Getränke angeboten.

Der Feuerwehrförderverein möchte sich hiermit bei allen Helferinnen und Helfern bedanken.

Am 16.09.2017 veranstaltete die Feuerwehr Rodenbach wieder das Flammkuchenfest. Pünktlich um 18 Uhr stürmten die ersten Besucher die Fahrzeughalle um sich die besten Sitzplätze zu ergattern und um die ersten Flammkuchen zu genießen.

In der Zeit vom 01.09. - 04.09.2017 fand wieder die Kerwe in Rodenbach statt. Bei bestem Wetter zog die Kerwe wieder viele Besucher an. Der Feuerwehrförderverein bot neben seinem normalen Angebot aus alkoholischen Getränken und Slush für unseren kleinen Besucher, zum ersten Mal auch Liköre an.

K800 TreppenlaufDie Feuerwehr Rodenbach hat wie schon in den Jahren zuvor die Herausforderung der Feuerwehr Kaiserslautern angenommen und 73 Höhenmeter, 414 Stufen und 22 Etagen im Rathaus Kaiserslautern bezwungen.

letzte Einsätze

07.01.2018


weiterlesen

02.01.2018


weiterlesen

30.12.2017


weiterlesen

22.12.2017


weiterlesen

Facebook

Einsatzstatistik


Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Rodenbach
Turnerstraße 5a
D- 67688 Rodenbach

Tel.: +49 (0)6374 / 5025
Fax.: +49 (0)6374 / 5025

eMail: info@feuerwehr-rodenbach.de

Mitglied werden

AufnahmeantragUnterstützen Sie die Feuerwehr Rodenbach.

Werden Sie Mitglied im Feuerwehrförderverein.